Impressum AGB Datenschutz
DEEN

Champagne Pool, Neuseeland/Vulkane

x

Champagne Pool, Neuseeland/Vulkane

Das 60 m tiefe Kraterloch im Geothermalfeld Waiotapu auf der Nordinsel von Neuseeland wurde bei einer Vulkanexplosion vor 900 Jahren aus dem Boden gerissen. Es ist heute mit 75 Grad Celsius heißem Quellwasser gefüllt, in dem ständig Kohlendioxid-Gasblasen aufsteigen. Daher kommt auch der Name. Das Becken ist von einer Sinterkruste umgeben. Bakterienmatten überziehen den hellen Stein, in denen sich Mineralien niederschlagen, vor allem orangerote Antimonverbindungen. (Luftbild)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen