Impressum AGB Datenschutz

Earth Talks / Blog

Gletscher Make-up

Der Schutt, der in Hochgebirgen von den Felswänden auf die Gletscher stürzt, bildet dort oft lange Streifen und bizarre Muster. Warum? Weil das Eis fließt ! ...

Steinerne Bügeleisen

Flatirons - die schrägen, dreiecksförmigen Gebilde sind in den Wüstengebirgen überall auf der Erde zu finden - besonders schön sind sie im Südwesten der USA. ...

Gezeiten-Spektakel

Bis zu 12 Meter Tidenhub vor der nordwestaustralischen Kimberley-Küste erzeugt riesige Schwemmebenen - und lässt ein Riff alle 6 Stunden aus dem Meer auftauchen ...

Heiße Quellen

Die schönsten findet man in Neuseeland, Island und im Yellowstone Nationalpark in den USA. Sie sind Lebensraum für hitzeliebende Bakterien und Algen - ...

Permafrost

25 Prozent der Landfläche unserer Erde sind das ganze Jahr über gefroren - und von eindrucksvollen Ring- und Netzmustern überzogen. Dieser Dauerfrostboden ...

Die Kraft von Meereswellen

Mit einer Wucht von etwa 30 Tonnen pro Quadratmeter treffen Meereswellen im Winter auf die Steilküste Portugals. Das hält kein Fels auf Dauer aus. ...

Alle Motive dieses Blogs sind als FineArtPrints verfügbar
Anfragen bitte an:
Dr. Angelika Jung-Hüttl
info@bernhardedmaier.de
Tel. +49(0)8636 7850
  • Über diesen Blog

    Von Bernhard Edmaier (Fotos) und Dr. Angelika Jung-Hüttl (Text)

    Earth Talks - das kann zweierlei bedeuten. Zum einen, dass die Erde selbst spricht. Zum anderen, das wir Gespräche über die Erde führen. Beides passiert in diesem Blog. Die Erde spricht durch Bernhard's Bilder - und Bernhard spricht durch seine Bilder über die Erde, so wie er sie sieht.
    Die Texte liefern Informationen - zum Beispiel über neue Entdeckungen oder geologische Besonderheiten (Aktuell). Oder sie erzählen von unseren Reisen, wie einzelne Bilder entstanden sind (Behind the Scenes) oder sie erklären interessante Landschaftsphänomene (Geology illustrated).
    Schaut Euch unseren Bilder-Blog an, kommentiert und diskutiert mit uns über die Vielfalt der Erdoberfläche - und auch deren Veränderungen durch die ganz normalen, natürlichen Vorgänge wie Verwitterung und Erosion, aber auch durch Naturkatastrophen, Klimawandel oder die Eingriffe durch uns Menschen.

    Mehr zu Bernhard Edmaier
    Mehr zu Dr. Angelika Jung-Hüttl

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen