Impressum AGB Datenschutz

Artikel mit dem Tag "Natur"

In der Knautschzone

Große und kleine Falten prägen viele Gesteine in jungen Hochgebirgen wie in den Alpen. Wie kann sich harter, stabiler Fels so verbiegen? ...

Skulpturen aus Sand und Wind

Nur 20 Prozent aller Wüsten auf der Erde sind von Sanddünen bedeckt. Besonders spektakulär geformte Exemplare findet man in der Namib an der Westküste ...

Schwarzeis

Unheimlich und faszinierend zugleich - Schwarzeis ist ein seltenes Phänomen, das ganz bestimmte Wetterbedingungen braucht .... ...

Feuerwerke der Erde

Über den Zündstoff von Vulkanen, tief im Erdinnern - und die Narben, die dessen ungeheure Sprengkraft auf unserem Planeten hinterlassen. ...

Gletscher Make-up

Der Schutt, der in Hochgebirgen von den Felswänden auf die Gletscher stürzt, bildet dort oft lange Streifen und bizarre Muster. Warum? Weil das Eis fließt ! ...

Steinerne Bügeleisen

Flatirons - die schrägen, dreiecksförmigen Gebilde sind in den Wüstengebirgen überall auf der Erde zu finden - besonders schön sind sie im Südwesten der USA. ...

Gezeiten-Spektakel

Bis zu 12 Meter Tidenhub vor der nordwestaustralischen Kimberley-Küste erzeugt riesige Schwemmebenen - und lässt ein Riff alle 6 Stunden aus dem Meer auftauchen ...

Heiße Quellen

Die schönsten findet man in Neuseeland, Island und im Yellowstone Nationalpark in den USA. Sie sind Lebensraum für hitzeliebende Bakterien und Algen - ...

Hochwasser mit Farbe

Viel Regen lässt Flüsse nicht nur anschwellen, sondern intensiviert auch ihre Wasserfarben - wie derzeit im Süden Deutschlands an Loisach und Isar. ...

Permafrost

25 Prozent der Landfläche unserer Erde sind das ganze Jahr über gefroren - und von eindrucksvollen Ring- und Netzmustern überzogen. Dieser Dauerfrostboden ...

Patagoniens "warme" Gletscher

Viele Gletscher in den südamerikanischen Anden fließen schneller zu Tal als die Gletscher anderswo auf der Welt – mit weitreichenden Folgen. ...

Am Rand eines glühenden Lavasees

Nur in 10 der etwa 1500 aktiven Vulkanen auf der Erde brodelt derzeit ein Lavasee. Einen davon haben wir besucht. ...

Die Kraft von Meereswellen

Mit einer Wucht von etwa 30 Tonnen pro Quadratmeter treffen Meereswellen im Winter auf die Steilküste Portugals. Das hält kein Fels auf Dauer aus. ...

Warten, bis der Gletscher kalbt

Wohl nirgendwo sonst auf der Welt kann man das Kalben eines Gletschers so gut beobachten wie in Patagonien, wo sich der Perito-Moreno-Gletscher in das Wasser ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen